Kultur : John Baldessari erhält Goslarer Kaiserring

Der amerikanische Künstler John Baldessari, einer der Väter der konzeptuellen Kunst, erhält in diesem Jahr den Kaiserring der Stadt Goslar. Die Auszeichnung gilt als einer der weltweit renommiertesten Preise für moderne Kunst. Die Jury würdigte den 80-Jährigen, der im kalifornischen Santa Monica arbeitet, als einen der einflussreichsten bildenden Künstler der vergangenen Jahrzehnte. Sein Werk, das sich gängigen Einteilungen entziehe, habe Kalifornien seit den siebziger Jahren in den Blickpunkt der Kunstszene gerückt und europäische Künstler angezogen. In Fotocollagen, Billboards, Kunstbüchern, Performances und Videoarbeiten spiele Baldessari mit Standards und Klischees von Alltagswelt und Massenmedien, erklärte die Jury. Dabei habe er nie nur mit dem Ernst der Konzeptkunst, sondern eher mit dem Lächeln eines Weisen gearbeitet. Baldessari hat zugesagt, die Auszeichnung am 6. Oktober persönlich in Empfang zu nehmen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben