KABARETT : Heines Erbe

Endlich wieder bissiges politisches Kabarett, freute sich die Jury des Kleinkunstfestivals 2006 in den Wühlmäusen und dekorierte Mathias Tretter mit dem Jury-Preis. Jetzt spielt der Mann sein neues Programm Deutschland. Ein Gummibärchen wieder in Berlin. In Erbfolge Heinrich Heines zieht Tretter über politisches und kulturelles Leben in Deutschland her.

20 Uhr, Wühlmäuse am Theo, Pommernallee 2-4, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar