KABARETT : In Mamas Fußspuren

320686_0_eca99a44.jpg
Foto: Promo

Was macht man, wenn man Kabarettist werden will, aber auf diesem Terrain gegen eine Übermama wie Lisa Fitz antreten muss? Sohn Nepo Fitz macht sich einfach selber über sein Schicksal als ewig „Jungscher“ lustig. Mama hat bei der Erarbeitung des Programms zwar etwas geholfen. Aber den wachsenden Erfolg verdient sich Nepo jetzt alleine.

20 Uhr, Wühlmäuse am Theo, Pommernallee 2-4, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben