KABARETT : Wahnsinn des Alltags

Seit vielen Jahren hat Erwin Grosche eine eingeschworene Fangemeinde. In seiner unnachahmlichen, sich immer an der Grenze zum Absurden entlanghangelnden Art thematisiert der Paderborner nichts Geringeres als den Wahnsinn des Alltags. So auch in seinem aktuellen Programm Der Eisgenussverstärker mit dem Untertitel: „Trostbilder und Glücksmomente“.

20 Uhr, BKA, Mehringdamm 34, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar