Kultur : KABARETT

Georg Schramm

Ob Thomas Bernhard wirklich geschossen hätte, wie der Titel von Georg Schramms Programm es behauptet? Gar kein Zweifel besteht jedenfalls darüber, dass Schramms Kunstfiguren – der Rentner Dombrowski, der Oberstleutnant Sanftleben oder der Sozialdemokrat August – zum Besten zählen, was das Kabarett-Genre momentan zu bieten hat. Schrecklich und komisch zugleich sind diese Zeitgenossen. Und sie sind mitten unter uns.

Wühlmäuse, Mo-Mi 23.-25.7., 20 Uhr, 19-26 € DN540

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben