KAMMERMUSIK : Der Zauber der Nacht

Der Nacht zu Ehren: Das Mozartensemble Berlin. Foto: Promo
Der Nacht zu Ehren: Das Mozartensemble Berlin. Foto: Promo

Die Nacht diente vielen Komponisten als Inspirationsquelle. Von Mozart sind drei der Nacht gewidmete Stücke überliefert: die „Kleine Nachtmusik“ sowie die „Lodronischen Nachtmusiken“. Schön, dass sich das Berliner Mozartensemble dieser musikalischen Preziosen annimmt. So kommen in der 1. Lodronischen Nachtmusik alle Facetten eines abendlichen Festes – Tanz, Ausgelassenheit, Verträumtheit – zu ihrem Recht.

19.30 Uhr, Schloss Glienicke, Orangerie, Königstr. 36, Zehlendorf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben