KAMMERMUSIK : Fehlurteil

Sehr harsche Worte fand ein Kritiker nach der Uraufführung von Schuberts Fantasie C-Dur op 159: „Man könnte darüber füglich das Urteil fällen, der beliebte Tonsetzer habe sich hier geradezu verkomponiert.“ Ein glattes Fehlurteil, wie der griechische Ausnahmegeiger Leonidas Kavakos (Foto) zusammen mit dem Pianisten Enrico Pace heute Abend beweist.

20 Uhr, Kammermusiksaal, Herbert-von-Karajan-Straße 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar