KAMMERMUSIK : Innere Verbundenheit

Foto: Promo
Foto: Promo

Der Wiener Hofopernkapellmeister und Gelegenheitskomponist Felix O. Dessoff widmete seinem Freund Johannes Brahms sein Streichquartett op. 7. Unter dem Titel „Innere Verbundenheit“ bringt das international renommierte Mandelring Quartett Dessoffs Werk zur Aufführung. Dazu gesellt sich Brahms’ 1. Streichquartett.

20 Uhr, Kammermusiksaal, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben