Kultur : KAMMERMUSIK

Magali Mosnier / Antoine Tamestit / Xavier de Maistre.

Außergewöhnliche Kammermusikklänge produzieren heute Abend die vielfach ausgezeichnete Flötistin Magali Mosnier (Foto), der Violinist Antoine Tamestit sowie Xavier de Maistre, der Paganini der Harfe. Im Mittelpunkt des Abends steht Debussys „Sonate in F-Dur für Flöte, Viola und Harfe“.

20 Uhr, 15-20 Euro

Konzerthaus,

Gendarmenmarkt 2, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben