Kultur : KAMMERMUSIK

Nina Kotova/Fabio Bidini.

Die russische Cellistin Nina Kotova (Foto) spielt Sergej Rachmaninows zweites Klavierkonzert und die „Cellosonate g-Moll op. 19“.

20 Uhr, 10-30 Euro

Kammermusiksaal, Herbert-von-Karajan-Straße 1, Tierg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben