Kultur : Kampf um Oscars: Auf der Jagd nach Hollywoods Gold

23 Uhr: Tränenpalast[Reichstagsufer 1],Mitte[Reichstagsufer 1]

Wer wird abräumen: die Steroid-Fighter von Ridley Scotts "Gladiator" (zwölf Nominierungen) oder die Kung-Fu-Philosophen aus Ang Lees "Tiger and Dragon" (zehn Nominierungen)? Im Kampf um die Oscars prallen die Extreme cineastischer Martial-Arts-Perfection aufeinander - altes Rom gegen altes China, Ende vollkommen offen. Wer mitfiebern will beim Öffen der "The winner is"-Umschläge, findet sich zu nächtlicher Stunde im Tränenpalast ein, wo das Happening auf Großbildleinwand übertragen wird.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben