Kultur : Keine Angst vor Star-Allüren

Die Schauspielerin Franka Potente hat keine Angst, nach dem Erfolg ihres Films "Lola rennt" Star-Allüren zu bekommen.Es könne jedoch ein größeres Problem werden, daß "Menschen um mich herum hysterisch werden, weil sie denken, ich würde abheben", sagte sie der "Bunten".Die seltsamen Reaktionen ihrer Umwelt machten es Stars häufig schwer, natürlich zu bleiben.Derzeit wohne sie allein.Mit ihrem Freund, dem Regisseur Tom Tykwer, wolle sie zur Zeit keinen gemeinsamen Haushalt gründen.Auch Kinder kommen für die Schauspielerin vorläufig nicht in Frage: "In den nächsten fünf Jahren bekomme ich sicher keins"

0 Kommentare

Neuester Kommentar