Kultur : Kemal Sunal gestorben: Türkischer Kinostar erlag einem Herinfarkt

Der türkische Kinostar Kemal Sunal ist am Montag an einem Herzinfarkt gestorben. Türkischen Medienberichten zufolge erlitt der Künstler kurz vor dem Start eines Flugzeugs von Istanbul nach Trabzon eine Herzattacke. Der 1944 in Istanbul geborene Darsteller wirkte in einer Vielzahl von Filmen mit - zuletzt 1999 in "Propaganda" von Sinan Cetin, der auch mit Erfolg in Deutschland zu sehen war. Die Komödie mit ernstem historischen Hintergrund spielt 1948 an der türkisch-syrischen Grenze; Sunal stellt darin einen Zollbeamten dar, der die Grenze ausgerechnet mitten durch sein Heimatdorf ziehen soll.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben