Kultur : Kevin-Darsteller plant Comeback

Macaulay Culkin, als Kinderstar in den Filmen "Kevin allein zu Haus" und "Kevin allein in New York" bekannt geworden, will nach achtjähriger Pause wieder vor die Kamera treten. Der mittlerweile 21-Jährige hat die Rolle des New Yorker "Club-Kid" und überführten Mörders Michael Alig in dem Film "Party Monster" übernommen. Das Studio Killer Films will die dunkle Komödie für nur fünf Millionen Dollar (5,7 Millionen Euro) drehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben