Kinderbuch für junge Forscher : Der Schoko-Trick und andere Experimente

Joachim Hecker erklärt mit Humor und Spannung naturwissenschaftliche Phänomene

David Hanssen
Experimente für Neugierige.
Experimente für Neugierige.Illustration: Sabine Kranz

Man nimmt eine Tafel Schokolade, bricht das untere Drittel und die äußerste der sechs Reihen ab. Dann schiebt man das unangebrochene Stück nach links außen, nimmt die äußerste Reihe, legt sie an den vorherigen Platz des großen Teils - und schon hat man ein extra Stück!

Diesen verblüffenden Trick findet man in Joachim Heckers „Das Raumschiff der kleinen Forscher“. Der 1964 geborene Autor erklärt seit 20 Jahren naturwissenschaftliche Themen im WDR-Hörfunk und hat bereits fünf Bücher für junge Leser geschrieben. Diesmal spielt neben drei Kindern auch ein Hamster mit.

„Vor einiger Zeit bin ich an einem Zoofachgeschäft vorbeigelaufen“, erzählt Hecker im Interview. „Ich schaue in einen Käfig – und da guckt mir der Hamster mit einem so durchdringenden Blick in die Augen, dass ich mir sagte: Mein nächster Hauptcharakter wird ein Hamster!“

Im Buch kann der Hamster sprechen und besitzt ein eigenes Raumschiff. Mit ihm brechen die Kinder zu einer langen Reise auf. Und ganz nebenbei werden spannende Versuchsanordnungen erklärt, zum Beispiel wie man aus einem Ballon eine Dusche machen kann oder wie sich Eigelb in eine leere Flasche saugen lässt. Toll ist auch das Experiment, bei dem man mithilfe von Magneten in Cornflakes Eisen nachweisen kann.

Hecker erklärt dabei nicht nur, was man machen muss, sondern auch, warum das Metall extra in die Nahrung gegeben wird, und dass ein Mensch im Laufe seines Lebens so viel Eisen isst, dass man drei 2-Euro-Stücke daraus machen könnte.

Das Buch überzeugt mit Humor und Spannung, nur die Titelillustration von Sabine Kranz passt nicht: Sie ist so kindlich gemacht, so dass Elf- und Zwölfjährige, für die dieses Buch eigentlich besonders gut geeignet ist, im Laden gar nicht erst danach greifen, weil sie die Zeichnung uncool finden. David Hanssen

Joachim Hecker: Das Raumschiff der kleinen Forscher. Spannende Experimente zum Selbermachen. Rowohlt rotfuchs, Reinbek bei Hamburg 2017. 295 Seiten, 18,99 €. Ab elf Jahren

Weitere Rezensionen finden Sie auf unserer Themenseite.

0 Kommentare

Neuester Kommentar