Kultur : KINDERFILM

Paulas Geheimnis

Nora Kubach

Für die elfjährige Paula scheint die Welt unterzugehen als zwei rumänische Kindertaschendieben ihr Tagebuch klauen. Nur durch den ihr unsympathischen Klassenkameraden Tobi scheint eine Lösung in Sicht. Ein spannendes Abenteuer mit aufregender Verfolgungsjagd nimmt seinen Lauf. „Paulas Geheimnis“ ist geprägt von abwechslungsreichen Momenten, wobei Gegensätze wie arm und reich, sowie Hass und Liebe herausgearbeitet werden.Thelma Heintzelmann in der Rolle der Paula und Paul Vincent de Wall als Tobi überzeugen dadurch, dass sie ihre Rollen so verkörpern wie Kinder denken und fühlen. Dazu ein Jürgen Vogel mit seinem ganz unverwechselbaren Charme. Das ergibt einen lustigen und spannenden Film, der aber auch ernst und zugleich unheimlich traurig ist. Spannend. Nora Kubach

„Paulas Geheimnis“, D 2006, 90 Min., R: Gernot Krää, D: Thelma Heintzelmann, Jürgen Vogel, Constanze Spranger

0 Kommentare

Neuester Kommentar