Kultur : KINDERKONZERT

Traurig? Toll? Dur oder Moll?

Dur heißt „hart“, Moll heißt „weich“. Das lernt jedes Kind im Musikunterricht. Welche Stimmungen die beiden Tongeschlechter auslösen können, ist allerdings eine verzwickte Frage. Die beiden Wissenschaftler Ali und Georg mit ihren Instrumenten Fagott und Tuba nehmen kleine Hörer auf eine weite Klangreise mit. Sie führt durch die Heimatländer von Komponisten wie Modest Mussorgski, Edvard Grieg, Jean Sibelius und Franz Schubert.

Radialsystem, Sa 17.11., 14 u. 16 Uhr, 10/5 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar