Kultur : KINDERREVUE

Der Zauberer von Camelot

Früher gelangte man bevorzugt durch Spiegel oder Erdlöcher in fremde Welten. Heute geht das viel einfacher: via Internet. Als der kleine Paul, der gern ein großer Zauberer wäre, im Netz nach dem legendären Magier Merlin forscht, wird er in eine andere Zeit katapultiert und landet direkt vor der Burg Camelot. Pech für Paul: Der echte Merlin kann Kinder nicht ausstehen. Das geht so weit, dass sich beide im Zauber-Duell gegenüberstehen.

Friedrichstadtpalast, Mi 21.11., 16 Uhr, 8-16 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben