KINO : Van Triers Durchbruch

Nun darf der Chef auch mal selber ran: Andreas Döhler, Leiter des Kinos Central, präsentiert heute in der Reihe „Mein Film“ jenen Streifen, den er nach eigenem Bekunden innerhalb von einer Woche so oft gesehen habe wie keinen anderen – Lars von Triers The Element of Crime. Die eigenwillige Hommage an den Film Noir war 1984 der internationalen Durchbruch für den Dänen.

20 Uhr, Central Hackescher Markt 1, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar