Kultur : KINO

Freaks.

Unter dem Motto „Körper im Film“ steht die Endlosreihe „Magical History Tour“ des Arsenals im Januar, und körperlich ist Tod Brownings „Freaks“ ganz ohne Frage. 1932 war es ein kaum zu glaubender Skandal, dass Browning mit Siamesischen Zwillingen, Kleinwüchsigen und anderen Gestalten eine wahre Freakshow auf der Leinwand zeigte. Ein brillanter, subversiver Film.

19.30 Uhr, 7,50 Euro

Arsenal, Potsdamer Str.2 (im Filmhaus), Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben