DER FILM Tipp… : …von Christian Schröder

„Haben Sie Erfahrungen mit Schusswunden?“ – „Chefarzt, in Deutschland ist es verboten, sonntags den Rasen zu mähen.“ In Tom Schreibers Dr. Aleman verkörpert August Diehl einen Medizinstudenten, der sein praktisches Jahr in einem Krankenhaus in Cali, Kolumbien, absolviert. Er streunt durch die Favelas, gerät in Bandenkriege, probiert Kokain. Am Ende verliert sich der Film in den Routinen des Thrillergenres. Doch wie Diehl das Staunen über diese fremde, gefährliche Welt spielt: Das ist wunderbar.

(Nickelodeon, Sa/So auch im Central)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben