DER FILM Tipp … : … von Christiane Peitz

Es gibt Kinokomödien, da brüllt der ganze Saal vor Lachen, es gibt Kicherfilme, Blödelstreifen, Schmunzler für Schlaumeier – und Coen-Komödien. Die sind alles zugleich, gaga und genial. In Burn After Reading geben sich Größen wie John Malkovich, George Clooney, Tilda Swinton und Frances McDormand derartige Blößen, dass einen das Lachen noch Stunden später erneut überfällt. Allein wie Brad Pitt mit Strähnchen im Haar zu Ohrstöpselmusik den Affen macht!

(Noch in 20 Berliner Kinos, OmU: Hackesche Höfe, Babylon Kreuzberg, OV: Cinestar Sony-Center)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben