DER FILM Tipp… : …von Gregor Dotzauer

Sachsen und Schwaben dürften einander freundlicher gesonnen sein als Nordfranzosen und Südfranzosen. Beweist zumindest die in der Normandie spielende Liebes-, Völkerfremdheits- und Postkomödie Willkommen bei den Sch’tis. Mit den einfachsten situationskomischen und zungenbrecherischen Mitteln wird hier – knapp unter Tati – großer Effekt erzielt. Wann hat jemand zuletzt so schön besoffen einen Radunfall gebaut?

(Noch in 15 Kinos, OV im Cinema Paris und Hackesche Höfe)

0 Kommentare

Neuester Kommentar