DER FILM Tipp … : … von Jan Schulz-Ojala

Wer sich weniger für die laute Außenseite der Verhältnisse als für deren aufmerksame Ausleuchtung im Persönlichen interessiert, ist bei dem Dokumentaristen Andres Veiel bestens aufgehoben: Black Box BRD (2001), sein Blick auf die Spätfolgen des Baader-Meinhof-Komplexes anhand des Mordes an Alfred Herrhausen 1989, ist die klügste Filmarbeit über den deutschen Terrorismus.

Nur im Central (englisch untertitelt)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben