DER FILM Tipp … : … von Verena Friederike Hasel

Wer dem Leben nicht traut, der hält Abstand. Bevorzugte Aufenthaltsorte des siebzehnjährigen Hallam Foe – gefühltes Alter: sechs Jahre – sind ein Baumhaus im schottischen Hochland und ein Uhrturm in Edinburgh. Von dort späht der Held in David Mackenzies Hallam Foe per Fernrohr ins Leben. Hinabgezogen in seine Niederungen wird er durch die Liebe. Und die macht bekanntlich erwachsen.

Noch im Nickelodeon und Kino Intimes

0 Kommentare

Neuester Kommentar