Firmengründung : Filme ohne Kompromisse

Die Filmemacher Matthias Glasner, Lars Kraume und Jürgen Vogel haben zusammen die Produktionsfirma "Badlands Film" gegründet. Ziel ist, eigene Stoffe unabhängig umzusetzen.

BerlinDie ersten Produktionen von "Badlands Film" stehen bereits fest: Glasner ("Der freie Wille") wird den Thriller "This is Love" drehen, in dem es um Einsamkeit, Sehnsucht und Liebesleid geht. Kraume ("Keine Lieder über Liebe") schreibt an der epischen Liebes- und Familiengeschichte "Die kommenden Tage", die in der Gegenwart beginnt und den Zuschauer über 30 Jahre in die Zukunft führen wird.

Vogel wird in seinem Regiedebüt von Hooligans im Osten Deutschlands erzählen. Sein Filmprojekt ist eine Liebesgeschichte im rechten Milieu, die sich mit Gewalt unter Jugendlichen auseinandersetzt und auch Biografisches enthält. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar