GLÜCKWUNSCH! : Zum 60. Jubiläum: Das Festival in Zitaten

323373_0_7f20371d.jpg
Foto: Thilo Rückeis

Die Berlinale war das wichtigste Festival, das es für die DDR überhaupt geben konnte. Weil man in eine ferne Nähe fuhr oder, von West-Berlin aus gesehen, aus einer nahen Ferne kam. Man blieb in der deutschen Sprache, man blieb im deutschen Geschichtsraum. Ob Neugier oder Vorurteil, man traf auf ein Publikum, das unsere Filme sehen wollte.




Wolfgang Kohlhaase, Drehbuchautor, über die Zeit vor dem Mauerfall. Das Zitat stammt aus „Spur der Bären“, der Jubiläums-Doku von Hans- Christoph Blumenberg und Alfred Holighaus (TV-Wiederholung heute, 10.45 Uhr auf Arte und 17.2., 22.25 Uhr auf 3sat). An diesem Mittwoch wird Kohlhaase mit einem Goldenen Ehrenbären ausgezeichnet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar