Inglorious Bastards : Brad Pitt spielt die erste Geige

Nun ist es offiziell: Brad Pitt wird in Quentin Tarantinos Actionfilm "Inglorious Bastards" die Hauptrolle spielen. Für eine der wenigen Frauenrollen ist die Schauspielschönheit Natasia Kinski im Gespräch.

Brad Pitt
Brad Pitt: Hat die Hauptrolle in "Inglorious Bastards" angenommen. -Foto: dpa

Los AngelesSchauspieler Brad Pitt steht jetzt definitiv für Quentin Tarantinos neuen Film "Inglorious Bastards" vor der Kamera. Pitt hat für das Kriegsdrama unterschrieben und spielt die Hauptrolle des Leutnant Aldo Raine, berichtete der "Hollywood Reporter". Auch der Brite Simon Pegg ("Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis") ist im Gespräch für eine Rolle. Der US-Schauspieler David Krumholtz ("Santa Clause") hat ein Angebot, aber möglicherweise Terminprobleme. Auch die deutsche Nastassja Kinski ("Tess") wird sich mit Kult-Regisseur Tarantino treffen.

Pitt spielt den Anführer einer Gruppe jüdischer US-Soldaten. Peggs Rolle wäre die eines britischen Leutnants, Krumholtz könnte Mitglied von Pitts Team sein. Die Dreharbeiten beginnen am 13. Oktober in Deutschland. "Inglorious Bastards" soll zum Filmfestival von Cannes 2009 fertig sein. (sgo/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben