Montreal Film Festival : Sawatzki als "Beste Schauspielerin" geehrt

Andrea Sawatzki ist beim Montreal Film Festival mit dem Preis der "Besten Schauspielerin" ausgezeichnet worden. Die "Tatort"-Kommissarin wurde für ihre Hauptrolle im Kinofilm "Der andere Junge" geehrt.

070906sawatzki
Ausgezeichnet. Andrea Sawatzki -Foto: ddp

Hamburg"Das Filmfestival in Montreal ist eines der bedeutendsten der Branche", sagte der NDR-Programmdirektor Fernsehen, Volker Herres. Dort zu gewinnen sei eine große Auszeichnung. Sawatzki gelinge in dem Film auf eindrucksvolle Weise, die Hilflosigkeit einer Mutter angesichts der Mord-Tat ihres Sohnes darzustellen.

Nach Angaben des NDR, der den Film gemeinsam mit der Josefine Filmproduktion produzierte, spielt "Der andere Junge" in einem Hamburger Vorort. Zwischen den pubertierenden Söhnen zweier befreundeter Familien kommt es zu einem Mord. In der Tragödie spielen neben Sawatzki die Schauspieler Peter Lohmeyer, Christian Berkel und Barbara Auer.

Die Kinoproduktion wird in Deutschland bei den Internationalen Hofer Filmtagen vom 23. bis zum 28. Oktober Premiere feiern. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben