US-Komiker : Ehrenoscar für Jerry Lewis

Der US-Komiker Jerry Lewis soll bei den Oscar-Verleihungen im kommenden Jahr eine Auszeichnung für seine herausragenden humanitären Verdienste erhalten. Der Entertainer hat im Lauf der Jahre sagenhafte zwei Milliarden Dollar für Menschen mit Muskelerkrankungen gesammelt.

Jerry Lewis
US-Komiker Jerry Lewis wird für sein soziales Engagement geehrt. -Foto: dpa

Los AngelesDem 82-Jährigen werde während der Show der Jean-Hersholt-Preis verliehen, teilten die Veranstalter am Mittwoch in Los Angeles mit. Lewis hat mit seinem jährlichen Spendenmarathon zugunsten von Menschen mit Muskelerkrankungen seit 1996 rund zwei Milliarden Dollar (1,5 Milliarden Euro) gesammelt.

Der Ehren-Oscar für humanitäre Verdienste wird seit 1956 verliehen. Unter den bisherigen Preisträgern sind der Entertainer Bob Hope, die Schauspielerinnen Audrey Hepburn und Elizabeth Taylor sowie die Darsteller Gregory Peck und Paul Newman. (küs/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben