Kultur : KINOTHEATER

Cinestas/Filmemacher.

Mariano Pensotti hatte bei Matthias Lilienthals Verabschiedungsmarathon „Infinite Jest“ einen der schönsten Beiträge abgeliefert. Nun erzählt der argentinische Regisseur, wie vier Filmemacher, darunter Godard, filmen und leben, wie beides ineinander übergeht und was Buenos Aires damit zu tun hat.

20 Uhr, 11-18/7 Euro

HAU 1, Stresemannstr. 29, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben