Kultur : KINOTIPP

Madadayo



Zum Abschluss der Kurosawa-Retrospektive ist heute passenderweise der letzte Film zu sehen, den Akira Kurosawa (Foto) 1993, mit 82 Jahren, drehte. Es geht um einen alternden Universitäts-Professor, der alljährlich seine ehemaligen Studenten zu einem Geburtstagsbankett um sich versammelt. Ein wenig verklausuliertes Selbstporträt Kurosawas.

20 Uhr, 6,50/5 Euro

Arsenal 1, Potsdamer Str. 2, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben