Kultur : KINOTIPP

The Woman in the Window (OF).

Allein schon der Anblick des Bildes einer schönen Frau in einem Schaufenster wird einem braven Psychologieprofessor (Edward G. Robinson, Foto) zum Verhängnis. Als er dem Objekt seiner Begierde eines Nachts leibhaftig begegnet, vermag der Biedermann nicht zu widerstehen und findet sich bald in einem Geflecht aus Verlangen und Verbrechen wieder. Der 1944 entstandene Fritz- Lang-Film ist ein berühmter Vertreter des Film noir Hollywoods.

20 Uhr, 5 Euro

Zeughauskino, Unter den Linden 2 (im DHM), Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar