Kultur : KINOTIPP

Samba Samba – West-Berlin 1981-84.

Einerseits Wohnungsnot, andererseits Leerstand alter Häuser und die Zerstörung ganzer Stadtteile zu Profitzwecken: So entstand vor über 30 Jahren die Hausbesetzerbewegung, die im damaligen West-Berlin eines ihrer Zentren hatte. Hier entstand auch dieser recht professionell gemachte Film von Hausbesetzern über Hausbesetzer. Nicht ohne grimmigen Witz zeichnet er die damaliegen Auseinandersetzungen nach.

20 Uhr, 7 Euro

Babylon Mitte, Rosa-Luxemburg-Str. 30, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben