Kultur : KINOTIPP

Praça Saens Peña.

Der Lehrer Paul (Chico Diaz, Foto li.) soll ein Buch über seinen Kiez in Rio schreiben. Während er seine ganze Freizeit dem Buch widmet, entwickelt sich der Alltag zur Familienkrise. Mit semidokumentarischen Momenten entwickelt Regisseur Vinícius Reis das Sittenbild einer Schicht, bei der es nicht mehr ums bloße Überleben gehen muss, sondern ganz banal darum, ihr Päckchen aus Alltag und Träumen zu tragen. So banal, so großartig.

16 Uhr, 5,50 Euro

Sputnik (Höfe am Südstern), Hasenheide 54, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar