Kultur : KINOTIPP

Electrick Children (OF).

Zum Saisonstart gibt es im Freiluftkino Insel eine Spezialität. Denn wann „Electrick Children“ regulär ins deutsche Kino kommt, ist noch nicht absehbar. Dabei erfreute sich der Erstling von Rebecca Thomas auf der Berlinale 2012 einiger Aufmerksamkeit. Im Mittelpunkt steht das Mormonenmädchen Rachel in Utah anno 1996. An ihrem 15. Geburtstag glaubt sie durch das heimliche Hören eines verbotenen Tonbands mit Rockmusik schwanger geworden zu sein.

21.30 Uhr, 6,50 Euro

Freiluftkino Insel im Cassiopeia, Revaler Str. 99, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben