Kultur : KINOTIPP

Gypsy Spirit.

Der abendfüllende Dokumentarfilm des österreichischen Regisseurs und Filmkomponisten Klaus Hundsbichler begleitet den Stargitarristen Harri Stojka – echter Wiener und echter Roma – in den nordindischen Bundesstaat Rajasthan. Dort trifft der Musiker nicht nur gleichgesinnte Künstler – wodurch er den völker- und kulturverbindenden Charakter des Musizierens bestätigt findet –, sondern entdeckt auch die Fundamente der Musik schlechthin.

19 Uhr, 6,50 Euro

Krokodil, Greifenhagener Str. 32, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben