Kultur : KINOTIPP

Dancing in Jaffa (OmU).

Er gilt als einer der besten Tanzlehrer der Welt und war auch schon Weltmeister im Standardtanz: Pierre Dulaine (Foto, Mitte), 1944 in Jaffa geboren. In diesem sehenswerten Dokumentarfilm von Hilla Medalia reist der umtriebige Herr zurück in seine Geburtsstadt, um den Kindern dort etwas davon abzugeben, was sein erfolgreiches Leben ihm gebracht hat. Er will palästinensischen und israelischen Kindern das Tanzen beibringen, und zwar gemeinsam.

12 Uhr, 8,50, erm. 7,50 Euro

International, Karl-Marx-Allee 33, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar