Kultur : KINOTIPP

Kannibale und Liebe.

Hitchcocks „Psycho“, „Das Schweigen der Lämmer“ und „The Texas Chainsaw Massacre“ sollen inspiriert worden sein von dem Fall des „Schlachters von Plainfield“ Edward Gein. Mindestens zwei Frauen soll der Amerikaner ermordet, zahlreiche Leichen ausgegraben, zerstückelt und in unterschiedlicher Weise „verwertet“ haben. Die Geschichte des 1957 enttarnten Täters und seines Nachruhms zeichnet Jörg Buttgereit in „Kannibale und Liebe“ nach.

22.15 Uhr, 6, erm. 4,50 Euro

b-ware! ladenkino, Gärtnerstr. 19, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben