Kultur : KLANGFORUM

Akustischer Streifzug

Das Klangforum Brandenburg lädt in seiner Hörreihe „Sound in the City“ zu einem Klangspaziergang durch Potsdam ein. Von den wirren Reflexionen des Geläuts der Nikolaikirche führt der Weg über den Alten und den Neuen Markt bis zum Glockenspiel an der Plantage und weiter mit der Tram zur Humboldtbrücke. Dort sorgt Saxofonist Udo Koloska, die Phänomene des Echos nutzend, für einen künstlerisch verfeinerten Ausklang.

Treff: Platz der Einheit, Wegekreuz, So 3.6., 19 Uhr, 6/4 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar