KLANGKUNST : Klingende Skulpturen

Obwohl sich die Neue Musik mit ihrem Hang zu Abstraktion und Minimalismus nahe am Kunstfeld bewegt, findet sie eher in Konzertsälen statt. Klangkunst dagegen, klingende Skulpturen, Installationen, Performances, die der Neuen Musik verwandt sind, ist schon eher mal auf dem Kunstmarkt zu finden. Nun eröffnet die Galerie Mario Mazzoli und stellt in Anlage vier Künstler der Elektro-Szene vor.

12-18 Uhr, Galerie Mario Mazzoli, Zimmer- 13, Kreuzbg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben