KLASSIK : Bach reloaded

316401_0_ea3f6da9.jpg
Foto: promo

Wenn man in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts „Bach“ sagte, meinte man nicht Johann Sebastian, sondern seinen ältesten Sohn Carl Philipp Emanuel Bach. Damals war der nämlich berühmter als sein Vater. Beim Silvester-Festkonzert in der Gedächtniskirche spielt das Ensemble Concerto Brandenburg Bachs Sinfonie Es-Dur.

15.30 + 20 Uhr, Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Breitscheidplatz, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar