KLASSIK : Kammerphilharmonie

Das international besetzte Orchester Amadé präsentiert nach Auftritten mit der Geigerin Ida Haendel und dem Pianisten Bruno Leonardo Gelber in seinem dritten Konzert des Mozart-Zyklus’ die Pianistin Lilya Zilberstein. Die gebürtige Russin gewann 1987 den Busoni-Preis und spielt heute das Klavierkonzert Es-Dur KV 271 „Jenamy“.

20 Uhr, Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben