KLASSIK : Moderiertes Sommermusik-Konzert

284005_0_3af9787b.jpg
Feuerstein erzählt und er dirigiert: Markus Poschner Foto Promo

Zum Saison-Ausklang der Reihe „Feuerstein führt in Klassik ein“, hat sich Herbert Feuerstein Sommermusik ausgesucht. Wie immer – unterstützt vom RSB unter Markus Poschner – führt er witzig durch Gershwins Lullaby „Summertime“ sowie Mendelssohns Sommernachtstraum-Ouvertüre. Von dessen Sommernacht ist es nur ein kurzer Weg zu Mussorgskis „Nacht auf dem kahlen Berge“, wo der Tanz der Hexen in der Johannisnacht gefeiert wird.

19 und 21 Uhr, Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, Friedrichshain

0 Kommentare

Neuester Kommentar