KLASSIK : Spezialität Moderne

Dirigent Michael Boder ist ein ausgewiesener Spezialist fürs Moderne, wie er heute Abend mit den Berliner Philharmonikern unter Beweis stellt. Neben dem „Boston Concertino“ von Elliott Carter steht Witold Lutoslawskis brillantes Konzert für Orchester. Dazu singt die Sopranistin Anja Kampe (Foto) Wagners Wesendonck-Lieder.

20 Uhr, Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben