KLASSIK : Wiederentdeckung

Foto: Promo
Foto: Promo

Obwohl Ferdinand Hiller heutzutage nahezu in Vergessenheit geraten ist, gilt er als eine der einflussreichsten Musikerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Zu seinem 200. Geburtstag widmet ihm die Sing-Akademie zu Berlin ein Konzert, das Raritäten aus seinem Schaffen wieder ans Licht bringt.

20 Uhr, Gethsemanekirche, Stargarder Str. 77, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben