Kultur : KLASSIK

Humboldts Philharmonischer Chor



In 17 Jahren seines Bestehens hat sich der Chor ein umfangreiches Repertoire erarbeitet, das von der Renaissance bis zur Moderne reicht. Das spiegelt auch das heutige Programm mit Gesualdos „In monte Oliveti“ oder Frank Martins „Sanctus und Agnus Dei“ wider.

20 Uhr, 12/7 Euro

Kaiser-Wilhelm Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben