Kultur : KLASSIK

Junge Deutsche Philharmonie.

Kaum ein Komponist hat eine innovative Tonsprache mit so unmittelbarer, den Hörer emotional packender Wirkung gefunden wie Messiaen in seinem orchestralen Hauptwerk, der 10-sätzigen Tu-

rangalîla-Sinfonie. Es dirigiert Kristjan Järvi.

20 Uhr, 8-32 Euro

Philharmonie,

Herbert-von-Karajan-

Straße 1, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben