Kultur : KLASSIK

Martha Argerich.

Die argentinische Pianistenlegende – auch „Die Königin der Löwen“ genannt – spielt leidenschaftlich und kraftvoll, ganz Raubkatze eben. Nun spielt sie mit dem Orchestra dell’Accademia nazionale di Santa Cecilia Roma unter Sir Antonio Pappano Schumanns a-Moll-Klavierkonzert und seine zweite Symphonie.

20 Uhr, 59-95 Euro

Philharmonie, Herbert- von-Karajan-Str. 1, Tierg.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben