Kultur : KLASSIK

Gerhard Oppitz.

Der Pianist ist in Schumanns Klavierkonzert nicht nur Solist, sondern ebenso Orchestermusiker. Unter der Leitung von Henrik Nánási wagt sich der bayerische Meisterpianist Gerhard Oppitz (Foto) daran.

20 Uhr, 12-36 Euro

Komische Oper, Behrenstraße 55-57, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar